Emil Cimiotti

                  19. August 1927 - 13. Oktober 2019

 Bibliografie - Teil C a) 1952 bis 1975:
 
Gemeinschaftsausstellungen und Sonstiges

 Zur Gesamt-Bibliografie von
  Emil Cimiotti  -  LINK

1952

1952 GA Biblio ci Baden Baden kl

Abstrakte Kunst - Theorien und Tendenzen.
Sonderausgabe der Zeitschrift “Das Kunstwerk”
Kunstwerk-Schriften, Band 19/20.
Baden-Baden
1952
Buch, 132 Seiten, Farbtafeln und Abbildungen.
Keine Ausstellung.
Emil Cimiotti genannt sowie eine Abbildung einer Plastik
(Gipsmodell, Studie, 1950, Höhe 75 cm).

1955

1955 Baden Wü kl

Kunstausstellung Baden-Württemberg 1955
Württembergischer Kunstverein Stuttgart
Kunstgebäude am Schloßplatz
03. Juli bis 28. August 1955
Kleinformatiger Katalog, 55 Seiten, s/w, nur Cover farbig.
Emil Cimiotti, genannt mit zwei “Ideen für Plastik”, davon Zeichnung “Figurengruppe” abgebildet.

1955

1955 GA Biblio ci JK BaWü kl

Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
“Junge Künstler” Baden-Württemberg
“Kunstpreis der Jugend”
Baden-Baden
18. September bis 30. Oktober 1955
Katalog, 38 Seiten, s/w, keine Abbildungen.
Emil Cimiotti auf Seite 34 mit zwei Nennungen:
Gipsplastik “Figurengruppe” und Zechnung “Skizzenblätter”.

1956

1956 GA biblio ci Maler u Bildhauer Stutt kl

Maler und Bildhauer.
Württembergischer Kunstverein, Stuttgart.
Kunstgebäude am Schloßplatz.
29. März bis 29. April 1956
Heft, ca. 22 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt und auf zwei Seiten Lebensdaten und Ausstellungsverzeichnis mit 21 Arbeiten (4 Gips- und ein Wachsmodell, 3 Bronzen sowie 12 Zeichnungen). Abgebildet ist ganzseitig “Figurengruppe” aus Gips. Bronzen sind: “Familiengruppe I” 1955, “Familiengruppe II” 1956 und
“Kleine Stehende” 1956.

1956

1956 GA Bibli ci Ba Wü kl

Künstlerbund Baden-Württemberg
Ausstellung zeitgenössischer Malerei, Graphik und Plastik.
Höhenpark Killesberg, Stuttgart.
29. Juni bis 19. August 1956.
Heft, 21 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt und im Ausstellungsverzeichnis mit zwei Bronzen (“Kleine Stehende” 40 cm hoch und
“Familiengruppe I” 40 cm hoch) und
einer Zeichnung (“Komposition” 90 x 30 cm). Keine Abbildung.

1957

1957 Baden Baden junge Kü sehen die Stadt kl

junge künstler sehen die stadt
Kunsthalle Baden-Baden
Kunstpreis der Jugend Baden-Württemberg 1957.
01. Juni bis 01. Juli 1957
Heft, 20 Seiten, alle Abbildungen in s/w.
Emil Cimiotti als “mit Belobigung” genannt, im Ausstellungsverzeichnis mit zwei Arbeiten, abgebildet
“Sirenen” von 1956/57.

1957

1957 GA Biblio ci Berlin kl

Deutscher Künstlerbund - 7. Jahresausstellung.
Mit Sonderausstellung “Kunst am Bau”.
Hochschule für Bildende Künste Berlin
Katalog, ca. 140 Seiten, s/w.
07. Juli bis 22. September 1957
Emil Cimiotti mit der Bronze “Familie II” (?) von 1957.

1957

1957 GA Bibli ci Abst konkret kl

Kunstverein Darmstadt
Abstraktes - Konkretes.
Kunsthalle Steubenplatz.
25. August bis 22. September 1957.
Heft, 36 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti mit Lebensdaten und ganzseitiger Abbildung der Bronze “Conos” von 1957 und Nennung einer Zeichnung (“Figuren” Graphit, 80 x 50, von 1957).

1957

1957 Ju Wes kl

junger westen 57
Ausgestellte Arbeiten der Wettbewerbsteilnehmer.
Städtische Kunsthalle Recklinghausen
13. Oktober bis 17. November 1957
Ausstellungsheft, ca. DIN A 4, s/w, 24 Seiten.
Emil Cimiotti genannt mit 6 Arbeiten (3 Bronzen und
3 Zeichnungen), davon eine Bronze (“Chronos” 1957)
ganzseitig abgebildet.

1958

1958 GA Biblio ci Gruppe 53 DDF u Aachen kl

Gruppe 53
Kunsthalle Düsseldorf
17. Januar bis 16. Februar 1958
Suermondt-Museum Aachen, Aachen
02. März bis 30. März 1958.
Katalog, 40 Seiten, 30 Abbildungen, s/w.
Emil Cimiotti mit ganzseitiger Abbildung der Bronze “Figurengruppe I” von 1957.

1958

1958 GA Biblio ci Essen kl

Deutscher Künstlerbund - 8. Jahresausstellung
Mit Sonderausstellung “Handzeichnungen”.
Ausstellungshallen an der GRUGA Essen
Katalog, 134 Seiten, s/w.
17. Mai bis 13. Juli 1958
Emil Cimiotti mit der Bronze “Figurengruppe III” von 1958
genannt und ganzseitig abgebildet sowie der Zeichnung “12/57”.

1958

1958 GA Biblio cimi XXIX Biennale Venedig kl

XXIX. Biennale Internazionale D’Arte
XXIX La Biennale di Venezia
1958 Venedig
14. Juni bis 19. Oktober 1958
Katalog zur Biennale, 606 Seiten (407 Seiten Texte und
199 Seiten Abbildungen) sowie Inhaltsverzeichnissen un
 diverse Seiten Werbung.
Emil Cimiotti (im Italienischen Pavillion, Sala XXXV) auf Seite 132 mit Nennung von 3 Plastiken (“Sirenen” 1957, “Figure” 1958
und “Scultura” 1958), Seite LXXXI sowie mit Abbildung Nr. 90 “Sirene” 1957.

1958

1958 GA Biblio ci KH Mannheim kl

Kunsthalle Mannheim
Deutsche Kleinplastik der Gegenwart
Mannheim
Katalog, 40 Seiten.
12. September bis 02. November 1958
Emil Cimiotti auf einer Seite mit Lebenslauf, Auszeichnungen
und Ausstellungen sowie Nennung zweier Bronzen: “Figurengruppe VIII” aus Bronze und
“Figuren” aus Bronze/Blei aus 1956/57.

1958

1958 GA Biblio ci 10 Jahre Ju Westen kl

Städtische Kunsthalle Recklinghausen
Junger Westen 58 / 10 Jahre Junger Westen
26.Oktober bis 30. November 1958
Recklinghausen
Heft, 24 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt unter Ausstellung 1957 mit
“Chronos” 1957 und unter Ausstellung 1958 mit
“Figurengruppe VII” von 1958 sowie Porträtfoto.

1958

1958 GA Biblio ci Pittsburgh kl

Carnegie Institute, Dept. of Fine Arts
The 1958 Pittsburgh Bicentennial International Exhibition
of Contemporary Painting and Sculpture.
Pittsburgh / USA
Katalog, ca. 200 Seiten, 142 Abbildungen, s/w.
05. Dezember 1958 bis 08. Februar 1959
Emil Cimiotti mit Nennung von Lebensdaten und Nennung der Bronze “Figurengruppe VI” von 1958.

1958

1958 GA biblio ci Dt Ku n Baumeister Ju We kl

Deutsche Kunst nach Baumeister / Junger Westen.
Eine Anthologie in Bildern.
Eingeleitet von Albert Schulze Vellinghausen.
Kunsthalle Recklinghausen 1958.
Buch, 106 Seiten, farbig.
Emil Cimiotti besprochen (S. 39), ganzseitig abgebildet mit der Bronze  “Chronos” von 1957 (S. 97) sowie im
Ausstellungs- und im Künstlerverzeichnis.

1958

1958 GA Biblio ci Salon du Sud-Est kl

Salon du Sud-Est  /  ART Moderne 1958, Lyon.
Auswahl und Vorschau Biennale Venedig 1958.
Heft, ca. 61 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit zwei Plastiken: “Sculpture” 1958 und “Sirenen” 1958.
Keine Abbildung.

1958

1958 GA Biblio ci JR 58 59 kl

Jahresring 58 / 59
Beiträge zur deutschen Literatur und Kunst der Gegenwart.
Deutsche Verlags-Anstalt Stuttgart.
Buch, ca. 408 Seiten, s/w und wenig farbig.
Emil Cimiotti auf “Seite nach 384” ganzseitig abgebildet mit der Bronze “Sirenen” von 1956/57 und im Abbildungsverzeichnis auf Seite 405 mit dieser genannt.

1959

1959 GA biblio ci Junger Westen Darmstadt kl

Junger Westen
im Kunstverein Darmstadt e.V.
Kunsthalle am Steubenplatz.
10. Januar bis 08. Februar 1959
Heft, 26 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti auf zwei Seiten mit Lebensdaten und 8 ausgestellten Arbeiten. 4 Bronzen (“Chronos” 1957 mit ganzseitiger Abbildung, “Sirenen” 1957, “Figurengruppe I” 1958 und
“Figurengruppe II” 1958). Sowie 4 Zeichnungen “Bildhauerzeichnung” I-IV 2 1957, 2 x 1958.

1959

1959 GA Bibli ci Neue Gen kl

Kunstverein Hannover
120. Frühjahrsausstellung im Kunstverein Hannover.
Die Neue Generation.
22. März bis 26. April 1959.
Katalog, 58 Seiten und Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit 3 Arbeiten:
eine Plastik (“Figurengruppe VI” 1958) und 2 Zeichnungen (“12/57” von 1957 und “1/58” von 1958).

1959

1959 GA Biblio ci Jonge Duitse Kunst kl

Stedelijk Museum Amsterdam
Jonge duitse Kunst
25.März bis 04. Mai 1959
Amsterdam
Katalog, 32 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti mit Lebenslauf und 8 ausgestellten Arbeiten,
Vier Bronzen: “Chronos” 1957, “Sirenen” 1957,
Figurengruppe I” 1958 und “Figurengruppe II” 1958.
Vier Zeichnungen (“Bildhauerzeichnung I - IV”, alle 1958).
Ganzseitig abgebildet ist “Figurengruppe IX” von 1958.
(Somit vermutlich Bezeichnungen Figurengruppe I bzw. II falsch)

1959

1959 GA biblio ci Dt Ku Ba Ba kl

Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
Deutsche Kunst 1959 / I
11. April bis 29. Mai 1959.
Katalog, 133 Seiten + Anzeigenteil, farbig.
Emil Cimiotti ist nicht ausgestellt. Er wird aber als fehlend
in der “Zusammenfassung: Plastik” von
Albert Schulze Vellinghausen beschrieben.

1959

1959 GA Biblio ci Wiesb x kl

Deutscher Künstlerbund - 9. Jahresausstellung
Mit Sonderausstellung “Kunst und Mythos”.
Städtisches Museum Wiesbaden
09. Mai bis 05. Juli 1959.
Katalog, 133 Seiten sowie Werbeteil, s/w.
Emil Cimiotti mit der Bronze “Figurengruppe IV” von 1958 ganzseitig abgebildet.

1959

1959 GA Biblio ci Ju Westen Waldbühne Berlin kl

Ausstellung des Jungen Westen
Haus am Waldsee, Berlin.
30. Mai bis 28. Juni 1959
Katalog, DIN A5, 27 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti auf einer Seite mit 6 ausgestellten Arbeiten:
Zwei Bronzen (“Plastik 14/58” und “Plastik 15/58” sowie Zeichnungen “Bildhauerzeichnung I-IV” zwei von 1958,
zwei von 1959. Keine Abbildung.

1959

1959 GA Bibli ci KH Basel kl

Deutsche Künstler der Gegenwart
Kunsthalle Basel
11. Juni bis 12. Juli 1959
Katalog, 29 Seiten und Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit 8 Arbeiten:
4 Plastiken (“Chronos” 1957, “Sirenen” 1957,
“Figurengruppe” 1958 und “Plastik 13/58” von 1958) sowie
4 Zeichnungen (“Bildhauerzeichnung I” 1957, “Bildhauerzeichnung II” 1957, “Bildhauerzeichnung III” 1958
und “Bildhauerzeichnung IV” 1958). Keine Abbildung.

1959

1959 ars viva Regensb kl

ars viva regensburg ‘59
Kulturkreis im Bundesverband der Deutschen Industrie
06. Juli bis 30. August 1959
Katalog, 46 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit “Figurengruppe VIII” von 1958 und diese auch groß abgebildet.

1959

1959 GA Biblio cimi documenta II kl

documenta II - 1959
Kassel 1959
11. Juli bis 11. Oktober 1959
Orangerie
Ausstellungskatalog “Skulptur”
192 Seiten, reichlich bebildert, meist s/w.
Emil Cimiotti, ganzseitig S. 60 mit der Abbildung von
“Figurengruppe IX” 1958 und “Plastik” 30 x 40 cm von 1958.

1959

1959 cimi GA Cover docu II kl kl

II. documenta - 1959
Kassel 1959
11. Juli bis 11. Oktober 1959
Kunst nach 1945
Katalog, 74 Seiten, s/w, ohne Abbildungen.
Emil Cimiotti, im Ausstellungsverzeichnis “Skulptur” mit zwei Nennungen (“Plastik” 1958 30 x 40 cm und
“Figurengruppe IX” 1958).

1959

1959 GA Biblio Ci KuPreis d Jg x kl

Erster Deutscher Kunstpreis der Jugend 1959
im Rahmen der Ausstellung:
Deutsche Kunst Baden-Baden 1959/II
12. September bis 18. Oktober 1959.
Katalog, ca. 48 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt als Preisträger des Vorstandes der Freunde junger Kunst, abgebildet ganzseitig mit der Plastik
“Der Berg und seine Wolken I” 1959 und im Plastiker-Verzeichnis.

1959

1959 GA Biblio ci Ju Westen kl

Städtische Kunsthalle Recklinghausen
Junger Westen
19. September bis 25. Oktober 1959
Recklinghausen
Heft, 24 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti unter “Junger Westen und Gäste” mit 3 Bronzen (“Pineta I” 1959 (Abb.) sowie zwei weiterer Bronzen je “ohne Titel” je 1959) sowie unter “Wettbewerbsteilnehmer Zeichnungen” mit
6 Zeichnungen, davon “Gebirge Insel” von 1959 mit Abbildung.

1959

1959 GA biblio ci 35 Painters x kl

The Minneapolis Institute of Arts, European Art Today -
35 Painters and Sculptors,
Minneapolis, 22. September bis 25.Oktober 1959
dergl. als Wanderausstellung in Nordamerika und Kanada (1959/1960), European Art Today, Nordamerika / Kanada:
-- Los Angeles Country Museum of Art, 11.11.-20.12.1959
-- San Francisco Museum of Art, 06.01.-09.02.1960
-- The North Carolina Museum of Art, Raleigh
   26.02.-03.04.1960
-- The National Gallery of Canada Ottawa,
   20.04.-24.05.1960
-- French & Company, Inc., New York, 07.06.-13.08.1960
-- The Baltimore Museum of Art, 18.09.-16.10.1960
Emil Cimiotti mehrfach genannt und beschrieben und mit vier Plastiken in der Ausstellung: “Plastik VIII” 1958 (Abb.), “Figurengruppe V” 1958 (Abb.) und vermutlich “Plastik V”
und “Plastik VI” je 1958.

1959

1959 GA Biblio ci Villa Mas kl

Villa Massimo Rom
Deutsche Akademie Villa Massimo 1959
XIII. Jahresausstellung der Deutschen Akademie
Villa Massimo, Rom.
07. November bis 20. November 1959.
Katalog, 35 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt mit drei Arbeiten: “Plastik 9/58” 1958, Plastik 10/58” 1958 und Zeichnung “Hügelige Insel”. Ganzseitig abgebildet ist die Bronze “Monte Circeo” von 1959.

1959

1959 GA Biblio Ci Der Monat kl

Der Monat - eine internationale Zeitschrift.
September 1959 - Heft 132 - 11. Jahrgang
Heft, 98 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti im Artikel “Zeichen und Gegenstand - Gedanken zur documenta II“ genaant und kurz beschrieben (S. 73).
Keine Abbildung.

1960

1960 GA Biblio ci HN kl x

Kunstverein Hannover
121. Frühjahrsausstellung im Kunstverein Hannover.
20. März bis 24. April 1960.
Katalog, 56 Seiten und Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit zwei  Arbeiten: Plastik (“Figurengruppe VII” 1958), ganzseitig abgebildet und einer Zeichnung von 1958.

1960

1960 GA Biblio ci Bochum 60 kl

Bochum ‘60 -
Ausstellung vierzehn deutscher Maler und Bildhauer.
Städtische Kunstgalerie Bochum.
Eröffnungsausstellung der Städtischen Galerie Bochum.
03. April bis 15. Mai 1960
Emil Cimiotti mit Text und 6 Bronzen: “Der Wald” 1959
 “Der Berg und seine Wolken I” 1959, “Kleines Gebirge” 1959, “Figurengruppe I” 1957, “Figurengruppe II” 1957 und
“Montagna” von 1960. “Kleines Gebirge” von 1959
mit ganzseitiger Abbildung.

1960

1960 GA Biblio cimi XXX Biennale Venedig kl

XXX. Biennale Internazionale D’Arte
XXX La Biennale di Venezia
1960 Venedig
18. Juni bis 16. Oktober 1960
Katalog zur Biennale, 582 Seiten (360 Seiten Texte und
222 Seiten Abbildungen) sowie Inhaltsverzeichnissen und
diverse Seiten Werbung.
Emil Cimiotti (im Deutschen Pavillion) auf Seiten 228, 233,
234, LXXXI und XCII, mit Nennung von 12 Pastiken und
3 Zeichnungen sowie mit Abbildung Nr. 170
“Der Berg und seine Wolken I” von 1959.

1960

1960 cimi GA Flyer Faltblatt Biennale kl

XXX. Biennale Internazionale D’Arte
XXX La Biennale di Venezia
1960 Venedig
18. Juni bis  16. Oktober 1960
Faltblatt / Flyer zum Deutschen Pavillion.
Emil Cimiotti abgebildet mit Bronze “Pineta I” von 1959.

1960

1960 GA Biblio Ci Baden Baden DKB kl

Deutscher Künstlerbund in Baden-Baden
Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
Aquarelle - Zeichnungen - Plastik.
06. August bis 02. Oktober 1960.
Heft / Katalog, 8 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti mit Porträtfoto und 3 Zeichnungen:
Nr. 40 “Zu Dante Inferno XIV. Gesang”,
Nr. 41 “Steile Felder” von 1959 und
Nr. 42 “Hoher Berg und schwarze Wolke” von 1960
(mit Abbildung).

1960

1960 GA Biblio ci Arte Alema Desede 1945 kl

ARTE ALEMA DESDE 1945
setembro 1960
Museu de arte moderna do rio de janeiro
05. Oktober bis 05. November 1960
(sowie folgende Wanderausstellung in
Caracas, Mexiko City, Lima und  Bogota)
Katalog, 88 Seiten, farbig.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit Kurzbiografphie und einer Bronze, Cat. No. 243. Ganzseitige Abbildung als Nr. 84 von “Plastik II” von 1957.

1960

1960 GA Biblio DKB Mün kl

Deutscher Künstlerbund München 1960
10. Ausstellung DKB. Haus der Kunst.
Mit Sonderausstellung “Das frühe Bild - Malerei und Plastik.
18. Oktober bis 11. Dezember 1960
Katalog, ca. 200 Seiten, Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt mit Lebensdaten und 3 Bronzen: “Landschaft II” 1960 (mit ganzseitiger Abbildung), “Äolus” 1960 und “Kassandra” 1956.

1960

1960 GA biblio ci Galerie Prestel kl

Zeichnungen und kleine Plastik Deutscher Bildhauer
nach 1945.
Galerie F. A. C. Prestel (Peter Voigtländer-Tetzner),
Frankfurt am Main.
27. Oktober bis 26. November 1960.
Heft, 20 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti auf einer Seite mit Lebensdaten und zwei
genannten Zeichnungen: “Berg und schwarze Sonne” 2/1960
und “Gebirge” 1960.

1960

1960 GA biblio ci Dt KuPreis der Jugend kl

Deutscher Kunstpreis der Jugend 1960
Plastik * Graphik
Kunsthalle Mannheim
29. Oktober bis 27. November 1960
Katalog, ca. 33 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt, ganzseitig abgebildet mit der Bronze “Scylla und Charybdis” von 1960 sowie im
 Ausstellungsverzeichnis.

1960

1960 GA Biblio ci WERK 3 1960 kl

werk  -  Schweizer Monatsschrift für
Architektur / Kunst / Künstlerisches Gewerbe
Nr. 3 - März 1960.
Magazin, diverse Seiten, unterschiedliche Nummerierungen, s/w.
Emil Cimiotti auf den Seiten 105-106 im Text
“Zur neuen Plastik in Deutschland” mit 3 Abbildungen von Plastiken: “Chronos” 1957, “Figurengruppe IX” 1958 und
“Kleines Gebirge” 1959.

1960

1960 GA Biblio ci Blä u Bi 8 kl

blätter + bilder
Zeitschrift für Dichtung, Musik und Malerei.
Heft Nr. 8, Mai / Juni 1960
Zeitschrift, 81 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti mit Porträt auf dem Cover, mit eigenem Text
(“Nicht ganz untypische Gedanken”) und Abbildung der Bronzeplastik “Römische Landschaft” von 1960.

1960

1960 GA Biblio ci cimaise kl

cimaise - aktuelle kunst und architektur
oct - nov - déc 1960, 7. Jahrgang, Nr. 50
Zeitschrift / Magazin, ca. 125 Seiten, s/w, italienisch/deutsch.
Emil Cimiotti im Rahmen der Biennale besprochen und mit der Abbildung der Plastik “Kleines Gebirge“ von 1959.

1960

1960 GA Biblio ci JR 60 61 kl

Jahresring 60 / 61
Beiträge zur deutschen Literatur und Kunst der Gegenwart.
Deutsche Verlags-Anstalt Stuttgart.
Buch, ca. 399 Seiten, s/w und wenig farbig.
Emil Cimiotti auf “Seite neben 304” ganzseitig abgebildet mit der Bronze “Figurengruppe VIII” von 1958 und im Abbildungsverzeichnis auf Seite 396 mit dieser genannt.

1961

1961 GA Biblio ci ASV Bochum kl

Lust zum Risiko - Die Sammlung Albert Schulze Vellinghausen
Sammlung ASV
Städtische Kunstgalerie Bochum.
05. März bis 09. April 1961
Katalog, 39 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt mit 3 Zeichnungen: Blei / 1957,
Blei / 1958 (ganzseitige Abbildung), Tusche / 1958.

1961

1961 GA biblio ci 122 Frühj HN kl

Kunstverein Hannover
122. Frühjahrsausstellung im Kunstverein Hannover.
12. März bis 16. April 1961.
Katalog, 64 Seiten und Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit 3 Arbeiten: Zwei Plastiken (“Verlassene Insel” 1959 mit ganzseitiger Abbildung sowie “Südliche Insel” 1959) und der
Zeichnung “Lemuren”von 1957.

1961

1961 GA Biblio ci Ba-Ba kl

Deutscher Künstlerbund Baden-Baden 1961
11. Ausstellung DKB. Staatliche Kunsthalle.
Mit Sonderschau “Handzeichnungen schwarz-weiß”.
02. April bis 14. Mai 1961
Katalog, ca. 88 Seiten sowie Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt mit Lebensdaten und 3 Arbeiten:
Bronze “Erlkönig” von 1961 (Abb.), Zeichnungen
“Gefährliches Paradies” 1959 sowie “Landschaft” 1960 (Abb.).

1961

1961 Paris Musee Rodin kl

2 ÈME Exposition Internationale Sculpture Contemporaine.
Musée Rodin, Paris
30. Juni bis 15. Oktober 1961
Buch, ca. 150 Seiten, s/w, französisch.
Emil Cimiotti mit Lebenslauf und der Abbildung von
”Der Berg und seine Wolken II” von 1960.

1961

1961 GA Biblio ci DKB Peinture All kl

Peinture et Sculpture Contemporaines en Allemagne.
Palais des Beaux-Arts Charleroi
30. September bis 29. Oktober 1961.
Abbaye Saint-Pierre Gent
10. November bis 03. Dezember 1961.
Société de Zoologie Antwerpen
08. Dezember 1961 bis 05. Januar 1962.
Katalog, 89 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti unter Skulpturen im Ausstellungsverzeichnis mit
“La Pineta” von 1959 genannt und auch ganzseitig abgebildet.

1961

1961 GA biblio ci Pittsburgh int Ex kl

The Pittsburgh International Exhibition of Contemporary
Painting and Sculpture.
Department of Fine Arts, Carnegie Institute.
27. Oktober 1961 bis 07. Januar 1962.
Katalog, 105 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt unter Deutschland, im Ausstellungsverzeichnis unter Nr. 66 mit der Plastik
“Landschaft I” von 1959 (mit Abbildung).

1961

1961 GA Bibli ci 7 JH Freunde jg Kunst kl

Gesellschaft der Freunde junger Kunst
7. Jahresausstellung
Staatliche Kunsthalle Baden-Baden.
18. November bis 30. Dezember 1961.
Heft, 24 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit einer Arbeit: Zeichnung “Berg und dunkle Wolke”, ganzseitig abgebildet.

1961 /
1962

1961 Biblio cimi 19611962 kl

Junge Künstler 61/62
5 Monographien deutscher Künstler der Gegenwart
(Woty Werner, Rolf Sackenheim, Günter Ferdinand Ris,
Emil Cimiotti und Helmut Rogge)
Hrsg.: Kulturkreis im Bundesverband der
Deutschen
Industrie e.V.
Verlag M.DuMont Schauberg Köln
1961
darin: Emil Cimiotti von Eduard Trier (ab Seite 59)
18 Seiten mit diversen Abbildungen.

1962

1962 GA biblio ci Ku d 20 JH HN kl

Kunst des 20. Jahrhunderts.
Landesgalerie / Städtische Galerie Hannover.
Gemälde - Bildwerke - Aquarelle.
Januar 1962
Katalog, ca. 56 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt unter Nr. 194 mit der Plastik “Figurengruppe VII” 1958. Ohne Abbildung.

1962

1962 GA biblio ci 123 Frühj HN kl

Kunstverein Hannover
123. Frühjahrsausstellung im Kunstverein Hannover.
25. März bis 29. April 1962.
Katalog, 72 Seiten und Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit 3 Arbeiten: Eine Plastik (“Der Berg und seine Wolken II” von 1960 mit ganzseitiger Abbildung sowie zwei Zeichnungen
(“Zeichnung I” 1962 und “Zeichnung II” 1962).

1962

1962 GA Biblio ci MÜ kl

Grosse Kunstausstellung München 1962
Haus der Kunst München.
Katalog, 168 Seiten, farbig + Werbeteil.
09. Juni bis 07. Oktober 1962.
Emil Cimiotti im Ausstellungsverzeichnis mit den Plastiken “Montagna” von 1960 (ohne  Abbildung) und
“Atlas II” von 1961 (mit Abbildung).

1962

1962 GA Biblio Kiel kl

Deutsche Plastik der Gegenwart
Kunsthalle zu Kiel.
16. Juni bis 29. Juli 1962
Katalog, ca. 58 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt und ausgestellt mit 3 Bronzeplastiken.
Auf zwei Seiten abgebildet ganzseitig mit
“Figurengruppe VI” von 1958 sowie ausgestellt (ohne Abb.)
von “Plastik” 1958 und “Aeolus II” von 1960.

1962

1962 GA biblio ci 50 Herbst Nieders Kü kl

Kunstverein Hannover
50. Herbstausstellung niedersächsischer Künstler
21. Oktober bis 25. November 1962
Katalog, 58 Seiten und Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit 4 Arbeiten: Zwei Plastiken (“Figuren” 1961 und
“Wolke I” 1962 (mit ganzseitiger Abbildung) sowie
zwei Zeichnungen (“Zeichnung I” 1958 und “Zeichnung II” 1960).

1962

1962 GA Biblio ci Ju We 62 kl

Städtische Kunsthalle Recklinghausen
Junger Westen 62
27. Oktober bis 02. Dezember 1962
Recklinghausen
Heft, 30 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti mit ausgestellten Kunstwerken: “Baum III” 1961
mit ganzseitiger Abbildung, “Plastik” 1962 und zwei Zeichnungen, je “Bildhauerzeichnung” je 1962 sowie Lebensdaten, Einzel- und Gruppenausstellungen sowie Kunstwerke in Museen.

1962

1962 GA biblio ci galerie Gunar Ju We kl

Galerie Gunar, Düsseldorf.
Junger Westen.
Cimiotti, Deppe, Grochowiak, Loth, Rogister, Sackenheim, Siepmann, Schumacher und Werdehausen.
November 1962
Heft, 12 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt und ganzseitig abgebildet mit einer
Grafit-Zeichnung.

1962

1962 GA Biblio ci Skulp i Tyskland kl

Skulptur i Tyskland efter 1950.
Skulptur - Studier - Teckningar - Grafik.
Stockholm, Göteborg, Malmö, Västeras, Norrköping
und Hälsingborg. 1962.
Katalog, ca. 56 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti mit Kurzbiografie und im Austellungsverzeichnis mit den Bronzen “Gäa I” 1960, “Studie zur Daphne” 1960 und “Römische Landschaft” von 1960 sowie 3 Zeichnungen
(“Vänliga moln”, “Banter, Rom” und “Teckning”).

1962

1962 GA Biblio ci Volksbühne kl

Die Volksbühne - Zeitschrift der Volksbühne Hannover.
Heft 6 - Jahrgang 13
Januar 1962
Heft, ca. 36 Seiten, fortlaufend 159-184, s/w.
Emil Cimiotti unter “aus hannoverschen Kunstausstellungen” zur Ausstellung der Galerie Brusberg auf den Seiten 181-184 mit Text und Abbildung der Plastik “Der Baum” von 1961.

1962

1962 Blaue Bü Plastik d 20 JH kl

Plastik des 20. Jahrhunderts.
Die blauen Bücher.
Keine Ausstellung.
Buch, 112 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti ganzseitig auf Seite 104 mit Abbildung “Figurengruppe VII” von 1958.

1962

1962 GA Biblio ci Salve 03 kl

Salve Hospes - Braunschweiger Blätter für Kunst und Kultur.
12. Jahrgang, Nr. 3, März 1962.
Villa Salve Hospes, Stadt Braunschweig, heute: Kunstverein.
Heft, min. 26 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti auf den Seiten 23-26 mit einer ausführlichen Besprechung der Einzelausstellung im Braunschweiger Kunstverein 1962 (“Plastische Gebilde mit Gleichniskraft” von Wolfgang Venzmer). Keine Abbildung.

1962

1962 GA Biblio ci Salve Hos 12 Jg 4 kl

Salve Hospes
Braunschweiger Blätter für Kunst und Kultur.
12. Jahrgang, Nr. 4, April 1962.
Heft, ca. 11 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti mit Pressestimmen zur Einzelausstellung im Braunschweiger Kunstverein. 3 Seiten, keine Abbildung.

1962

1962 GA Biblio ci JR 62 63 kl

Jahresring 62 / 63
Beiträge zur deutschen Literatur und Kunst der Gegenwart.
Deutsche Verlags-Anstalt Stuttgart.
Buch, ca. 405 Seiten, s/w und wenig farbig.
Emil Cimiotti auf den Seiten 152-153 mit eigenem Kurztext zur Rundfrage “Künstler über Kunst”, “auf Seite neben 192” ganzseitig abgebildet mit der Bronze “Daphne” von 1961 und im Abbildungsverzeichnis auf Seite 402 mit dieser genannt.

1963

1963 GA biblio ci Freu jg Ku  8 Ausst Ba Ba kl

Gesellschaft der Freunde junger Kunst Baden-Baden.
8. Jahresausstellung.
Staatliche Kunsthalle Baden-Baden.
11. Januar bis 10. Februar 1963.
Heft, ca. 17 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis unter Bildhauer mit drei Arbeiten: Nr. 151 “ohne Titel I” Zeichnung,
Nr. 152  “ohne Titel II” Zeichnung und der
Bronze Nr. 153 “ohne Titel”. Keine Abbildung.

1963

1963 HN Frühj kl

Kunstverein Hannover
124. Frühjahrsausstellung im Kunstverein Hannover
10. März bis 14. April 1963
Katalog, ca. 70 Seiten sowie Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis (“Atlas II” 1960) sowie diese Plastik auch ganzseitig abgebildet (Seite 66).

1963

1963 GA Biblio Ci Galerie 5 kl

Kunst aus Reutlinger Privatbesitz
Galerie 5, Reutlingen, Haus Geiselhart
Ausstellung März 1963
Heft, ca. 52 Seiten, zumeist s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis unter
Großer Keller mit einer Zeichnung “o.T.” aus 1962.

1963

1963 GA Biblio ci DKB Stu kl

Deutscher Künstlerbund Stuttgart 1963
12. Ausstellung DKB.
Württembergischer Kunstverein, Kunstgebäude.
Mit Sonderschau “Druckgrafik - Farbig und schwarz-weiss”
18. Mai bis 30. Juni 1963.
Katalog, ca. 122 Seiten, sowie Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt mit Lebensdaten und 2 Plastiken:
“Plastik” Bronze 1963 und
“Pastik X” Bronze 1962 (ganzseitige Abbildung S. 51).

1963

1963 GA Bibli ci 7 Biennale kl

7. Biennale voor Beeldhouwkunst Middelheim / Antwerpen
Stad Antwerpen, Kunsthistorische Musea, Openluchtmuseum,
08. Juni bis 30. September 1963.
Katalog, 91 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit Lebensdaten und der Plastik “ Aeolus” von 1960. Keine Abbildung.

1963

1963 GA Biblio Lausanne kl

1er Salon international de Galeries pilotes Lausanne.
Artistes et découvreurs de notre temps.
Musée cantonal des beaux-arts Lausanne 1963.
20. Juni bis 22. September 1963
(verlängert bis 06. Oktober 1963)
Katalogbuch, 330 Seiten, s/w und farbig.
Emil Cimiotti auf Seite 184 mit Porträtfoto und Lebensdaten sowie auf Seite 187 ganzseitig mit der Plastik “Montagna” von 1959 abgebildet. Im Ausstellungsverzeichnis unter Galerie
van de Loo geführt.

1963

1963 GA biblio ci Graphik German Prints kl

Graphik - German Prints at Mid-Century.
Dallas Museum of Fine Arts.
National Carl Schurz Association, Pennsylvania.
23. Juni bis 14. Juli 1963
Heft, ca. 28 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti im Ausstellungsverzeichnis als Nr. 11 mit
“Tropical Landscape”. Keine Abbildung.

1963

1963 GA biblio ci 51 Herbst Nieders Kü kl

Kunstverein Hannover
51. Herbstausstellung niedersächsischer Künstler
06. Oktober bis 03. November 1963
Katalog, 53 Seiten und Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit 2 Bronzen: “Schwebende Landschaft” von 1962 (mit ganzseitiger Abbildung) und “Kleine Plastik” von 1962.

1963

1963 GA biblio ci Brusberg Querschnitt kl

Querschnitt
50. Ausstellung der Galerie Brusberg Hannover.
09. Dezember 1963 bis 25. Januar 1964.
Katalog, 76 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt zur Ausstellung A 3
(12.12.1961-31.01.1962) und Zitaten sowie Abbildung der
Plastik “Landschaftliches Motiv I” von 1962 und dem
Plakat der Ausstellung.

1963

1963 Junge dt Bildhauer kl

Junge Deutsche Bildhauer
Hrsg.: Udo Kultermann
Buch, 104 Seiten, s/w.
Keine Ausstellung.
Emil Cimiotti mit 4 ganzseitgen Abbildungen
(“Figurengruppe III” 1958, Figurengruppe IV” 1958,
“Plastik II” 1958 und “Wolke IV” 1962) sowie Beschreibung der
4 Plastiken unter “Tafeln” als Nr. 6 bis 9.

1963

1963 GA Biblio ci Staatl Hochbauten kl

Staatliche Hochbauten Baden Württemberg -
Bauabteilung Württemberg-Hohenzollern.
Monographien des Bauwesens - Folge 20.
Buch, 264 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti: Kunst am Bau,
Eingangstür zum Innenministerium in Stuttgart,
dort mit Wand-Bronzeguß “Greif”.

1964

1964 GA Biblio ci Augsburg Dt BiHau d GeWa kl

Deutsche Bildhauer der Gegenwart.
Augsburger Rathaus.
Augsburger Kunstverein.
22. Februar bis 05. April 1964
Katalog, 128 Seiten, doppellagige Seiten, s/w.
Emil Cimiotti auf zwei Seiten mit Text und ganzseitiger Abbildung der Plastik “Der Berg und seine Wolken I” von 1959.

1964

1964 cimi GA Paris kl

L’art jeune contemporain en Allemagne.
10. Ausstellung Salon Comparaison 1964
im Musée d'Art Moderne Paris,
09. März bis 05. April 1964.
Katalog
Dazu präsentierte der Kunstverein München (Gesellschaft der Freunde junger Kunst) in München eine Auswahl.
05. Mai bis 31. Mai 1964.
Emil Cimiotti abgebildet als Nr. 56 mit der Bronze
“Der Wald” von 1959.

1964

1964 GA Biblio Ci 125 Frühj HN kl

Kunstverein Hannover
125. Frühjahrsausstellung im Kunstverein Hannover.
22. März bis 26. April 1964.
Katalog, 77 Seiten und Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit
zwei Arbeiten: “Zeichnung 1962” 48 x 61 cm und
“Zeichnung 1963” 55 x 46 cm. Keine Abbildung.

1964

1964 GA Biblio cimi docu 3 x 1964 kl

documenta III - 1964
Kassel 1964
27. Juni - 05. Oktober 1964
Alte Galerie - Museum Fridericianum - Orangerie
Ausstellungskatalog “Malerei / Skulptur”
415 Seiten, reichlich bebildert, meist s/w.
Emil Cimiotti, ganzseitig S. 330, Abbildung “Baum III” 1961
sowie zwei weitere Nennungen (vermutlich:
“Große Documenta” 1963 und “Baum VII” 1963) 

1964

1964 docu III Handzeichnung kl x

documenta III - 1964
Kassel 1964
27. Juni - 05. Oktober 1964
Alte Galerie - Museum Fridericianum - Orangerie
Ausstellungskatalog “Handzeichnungen”
240 Seiten, reichlich bebildert, meist s/w.
Emil Cimiotti, genannt, ganzseitig S. 38, Abbildung der
Zeichnung “Römische Landschaft” von 1960.

1964

1964 GA biblio ci 52 Herbst Nieders Kü kl

Kunstverein Hannover
52. Herbstausstellung niedersächsischer Künstler
23. August bis 20. September 1964
Katalog, 60 Seiten und Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit 4 Arbeiten: Eine Plastik (“Kleine Plastik I” von 1962 (mit ganzseitiger Abbildung) und 3 Zeichnungen (“Zeichnung I” 1960,
“Zeichnung II” 1960 und “Zeichnung IV” 1963).

1964

1964 Int der Zeichnung kl

1. Internationale der Zeichnung
Ein Ausstellung der Stadt Darmstadt.
Mathildenhöhe Darmstadt
12. September bis 15. November 1964
Buch, 340 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti auf den Seiten 80-81 mit Lebenslauf und
3 genannten Zeichnungen: “Zeichnung 1962/63” (Abb.), “Zeichnung 2/62” 1962 und “Zeichnung 1964” (Abb.).

1964

1964 GA Biblio Ci duitse Ku Rotterdam kl

Duitse kunst van heden
Museum Boymans-van Beuningen, Rotterdam.
24. September bis 01. November 1964
Katalog, ca. 91 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt, auf den Seiten 23-25 mit Lebensdaten, Literatur und Ausstellungsverzeichnis mit 7 Arbeiten (5 Bronzen, 2 Zeichnungen). “Figurengruppe VIII” von 1958 und
“Felsen und Wolken” von 1959 jeweils mit ganzseitiger Abbildung.

1964

1964 Vernissage kl

Vernissage
Kunst * Kritik * Kontakte
5/6, III, April 1964
Magazin/Zeitung, DIN A3, 16 Seiten, s/w.
Keine Ausstellung.
Emil Cimiotti im Bericht über die Ausstellung
“Deutsche Bildhauer der Gegenwart” des
Augsburger Kunstvereins mit der Abbildung
“Der Berg und seine Wolken I” von 1959.

1964

1964 GA Biblio Lausanne kl

Miroir et Mémoire du Premier Salon international de
galeries-pilotes Lausanne.
Musée cantonal des beaux-arts Lausanne 1963.
20. Juni bis 22. September 1963, verlängert bis 06.10.1963.
Hier die 1964 erschienene Dokumentation
der Ausstellung von 1963. Buch, 66 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti im Rahmen der Galerie Otto van de Loo, München, genannt, keine Abbildung.

1964

1964 GA biblio ci Villa Massimo kl

Deutsche Akademie in Rom, Villa Massimo.
1914 bis 1964.
Geschichte und Gegenwart einer deutschen Auslands-Stiftung.
Hrsg.: Bundesminister des Inneren.
Keine Ausstellung.
Buch, 116 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti als Teilnehmer und Stipendiat 1959 genannt. Sowie im Verzeichnis der  Akademie hinterlassenen Werke mit 
“Abstrakte Tuschezeichnung”.

1964

1964 GA Biblio cimi PdG 1964 kl

Plastik der Gegenwart - zweite Folge
Rembrandt Verlag Berlin. Ulrich Gertz. 1964.
264 Seiten, 244 Abbildungen, s/w.
Emil Cimiotti auf 4 Seiten, Text und Verzeichnis von 3 Arbeiten, alle mit Abbildung: “Der Berg und seine Wolken I” 1959,
“Kleines Waldstück” 1961 sowie “Wolke V” von 1962.

1964

1964 GA Biblio ci Lex d mod Plastik kl

Lexikon der modernen Plastik
Knaur-Verlag
1964
376 Seiten, 480 Abbildungen, s/w.
Emil Cimiotti S. 75-76 mit längerem Text zu Leben und Werk sowie Abbildung der Bronze “Figurengruppe IX” von 1958.

1964

1964 GA Biblio ci JR 64 65 kl

Jahresring 64 / 65
Beiträge zur deutschen Literatur und Kunst der Gegenwart.
Deutsche Verlags-Anstalt Stuttgart.
Buch, ca. 404 Seiten, s/w und wenig farbig.
Emil Cimiotti auf “Seite nach 319” im Teil “Neuerwerbungen Deutscher Museen” ganzseitig als Nr. 22 abgebildet mit der Bronze “Tropischer Garten” von 1960 und im Abbildungsverzeichnis auf Seite 400 mit dieser genannt.

1964

1964 GA Biblio ci omnibus 10 1964 kl

omnibus
10 - 1964
Kunst und Kultur Magazin - Zeitschrift für Studenten.
Braunschweig
Zeitschrift, ca. 37 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti auf Seite 20 in einem Artikel zur Documenta 1964 (“Kritische Absätze zur Documenta 1964”) von
John Anthony Thwaites genannt.

1965

1965 GA biblio ci 126 Frühj HN kl

Kunstverein Hannover
126. Frühjahrsausstellung im Kunstverein Hannover.
14. März bis 25. April 1965.
Katalog, 83 Seiten und Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit 3 Plastiken: (“Große Documenta” 1963 mit ganzseitiger Abbildung sowie “Bronze” 1964 und “Bronze” 1965.

1965

1965 GA Biblio ci UR kl

Gruppe Ur (H.J. Breuste, Emil Cimiotti, Krijn Giezen,
Jurjen de Haan, Gerhard Wendland).
Atelier Lissabon, Den Haag
07. Mai bis 29. Mai 1965
Galerie 845, Amsterdam
01. Juni bis 30. Juni 1965.
Heft, 14 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt, Porträtfoto sowie auf 2 Seiten
Lebensdaten, Ausstellungen und Abbildungen von
“Der Wald” von 1959 und “Baum III” von 1961.

1965

1965 GA biblio ci Freunde jg Ku 10 J Ba Ba kl

Gesellschaft der Freunde junger Kunst Baden-Baden.
10. Jahresausstellung.
Staatliche Kunsthalle Baden-Baden.
04. Juni bis 05. Juli 1965.
Katalog, ca. 44 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis unter Bildhauer mit einer Plastik: Nr. 94 “Blume III” von 1964/65.
Ganzseitige Abbildung.

1965

1965 GA biblio ci Prints Germany II kl

Contemporary prints from germany II
Oregon State University, Corvallis, USA.
Flyer, 8 Seiten mit einem Verzeichnis der ausgestellten Arbeiten.
29.06.1965
Emil Cimiotti genannt mit einer Arbeit: “Composition / litho”,
als Nr. 9. Keine Abbildung.

1965

1965 GA Biblio ci Dt KuPr d Jg kl

Deutscher Kunstpreis der Jugend - 1965 Plastik.
Württembergischer Kunstverein Stuttgart.
31. Juli bis 05. September 1965
Städtische Kunstgalerie Bochum.
18. September bis 17. Oktober 1965.
Katalog, ca. 93 Seiten + umfangreicher Anzeigen Teil, s/w.
Emil Cimiotti in der Jury.

1965

1965 GA biblio ci Galerie Rothe kl

Galerie Rothe, Heidelberg.
Skulpturen - Kleinplastik - Bildhauergraphik
19. November 1965 bis 15. Januar 1966
Katalog, ca. 24 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt mit der Plastik “Flora” von 1966 als Nr. 8. Keine Abbildung.

1965

1965 GA biblio ci 53 Herbst Nieders Kü kl

Kunstverein Hannover
53. Herbstausstellung niedersächsischer Künstler
22. August bis 26. September 1965
Katalog, 66 Seiten und Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit 3 Bronzen: “Plastik I” 1965, “Plastik II” 1965 und “Holzfäller” von 1965
(mit ganzseitiger Abbildung).

1965

1965 Hochschule Braunschweig rot kl

Staatliche Hochschule für Bildende Künste Braunschweig.
Malerei * Graphik * Plastik.
Arbeiten der in der Freien Abteilung lehrenden Künstler.
Ausstellung im Niedersächsischen Landesmuseum
Braunschweig (?).
Katalog, 60 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt und auf den Seiten 6-11 mit Lebensdaten und 10 ausgestellten Bronzen: “Baum” 1964, “Plastik” 1965, “Holzfäller” 1965 (ganzseitig abgebildet),
“Vegetatives Motiv III” 1965 (ganzseitig abgebildet),
“Paar” 1964/65 (ganzseitig abgebildet), “Plastik” 1965,
“Adam und Eva” 1965, “Plastik” 1965, “Plastik” 1965
sowie “Plastik” 1965.

1965

1965 GA Biblio Ci Berliner kl

Berliner April.
Berliner Monat - unabhängiges Informationsblatt.
Veranstaltungshinweise zu Kunst & Kultur.
Heft, ca. 41 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti unter Galerie-Hinweise zur Ausstellung bei
Galerie S Ben Wargin sowie ganzseitiges Rückseiten-Cover zu dieser Ausstellung mit Abbildung der Bronze
“Muschel” von 1964/65.

1966

1966 KV Wolfsburg kl

Deutsche Maler und Bildhauer seit 1945
Ausgewählte Werke aus der Museumsspende des Kulturkreises im Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.
Kunstverein Wolfsburg e.V. * Stadthalle Wolfsburg
24. April bis 15. Mai 1966
Katalog, 60 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt, ganzseitig abgebildet als Abb. 38mit “Figurengruppe VIII“ 1958.

1966

1966 GA Biblio Ci Pla SüdW kl

Plastik Südwest - heute.
Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
30. April bis 10. Juli 1966
Katalog, ca. 240 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt und auf 6 Seiten dargestellt mit Porträtfoto, Lebensdaten und Einzelausstellungen und im Ausstellungsverzeichnis mit 8 Bronzen: “Paar” 1965/65 ganzseitig aus 4 Perspektiven abgebildet, “Plastik” 1964/65,
“Kreuzzblume” 1964/65, “Muschelform” 1964/65,
“Figur auf bewachsenem Sockel” 1964/65,
“Vegetatives Motiv” 1964/65, “Dreiergruppe” 1964/65
und “Plastik” 1964/65.

1966

1966 GA Biblio ci AdK Ju Gen kl

Akademie der Künste - Junge Generation.
Maler und Bildhauer in Deutschland.
Akademie der Künste, Berlin
05. Juni bis 10. Juli 1966.
Katalog, 108 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti auf Seite 27 mit Kurzlebenslauf, Preisen und Professur. Genannt mit zwei Plastiken: “Wolkenberge” 1964
und “Kreuzblume” 1964/65 (Abbildung).

1966

1966 GA Biblio ci Essen kl

Deutscher Künstlerbund Essen 1966
14. Ausstellung DKB.
Ausstellungshallen am Gruga-Park
02. Juli bis 31. Juli 1966.
Katalog, ca. 156 Seiten, sowie Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit
zwei Bronzen: “Holzfäller” von 1965 mit ganzseitiger Abbildung sowie “Plastik” von 1965.

1966

1966 GA biblio ci Hommage Roh kl

Hommage á Franz Roh
Gesellschaft der “Freunde junger Kunst”
Ausstellung im Kunstverein München
23. Juli bis 22. August 1966.
Katalog, ca. 66 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti als Bildhauer genannt und abgebildet mit
“Plastik VI” von 1958.

1966

1966 GA Bibli ci Mod Plastik kl

Moderne Plastik
Schwarz-Bildbücher
von Kurt Friedrich Ertel.
Buch, 50 Seiten, s/w, 40 Bildtafeln.
Emil Cimiotti auf Seite 32 mit ganzseitiger Abbildung der Plastik “Kreuzblume” von 1964/65.

1966

1966 GA Biblio ci Ev Ki Wü kl

Evangelische Kirchen und christliche Kunst in
Württemberg 1957-1966. Ein Querschnitt.
Jahresgabe 1966 des gleichnamigen Vereins.
Buch, 97 Seiten s/w. Keine Ausstellung.
Emil Cimiotti genannt im Künstlerverzeichnis und ganzseitig abgebildet unter Nr. 41 mit: Stuttgart, Gedächtniskirche, Altarraum. Plastik: “Aussendung” nach Matthäus 28. Altar und Kanzel von Emil Cimiotti.

1966

1966 GA Biblio Ci Ku uns Zeit kl

Kunst unserer Zeit - Malerei und Plastik.
Hrsg.: Will Grohmann
DuMont Verlag, Köln.
Buch, 322 Seiten, farbig und s/w.
1966
Emil Cimiotti genannt, besprochen auf Seite 274, abgebildet mit der Plastik “Kreuzblume” von 1964 (Nr. 324) sowie im Ausstellungs- und Künstlerverzeichnis.

1966

1966 GA Biblio Ci Ludwigsburg kl

Festschrift zur Eröffnung der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg.
1966
Buch, ca. 156 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti auf Seite 91 mit der Abbildung einer
Innen-Trennwand (Raumteiler) aus Beton.

1966

1966 GA Biblio ci omnibus 13 1966 kl

omnibus
13 - 1966
Kunst und Kultur Magazin - Zeitschrift für Studenten.
Braunschweig
Zeitschrift, ca. 42 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti löst mit einem Artikel zum Thema Kunst am Bau in Braunschweig eines Kunstwerkes von Prof. Fritz Kühn eine
starke Kontroverse aus.
“Cimiottis Brief war eine notwendige und vorbildliche Tat”.
Dazu Artikel (S. 17-18 und 39-40) mit Stellungnahmen. Cimiotti mehrfach genannt und angesprochen und auch mit einer Antwort Cimiottis auf die Stellungnahme von Dr. Peter Luft.

1967

1967 GA biblio ci Freunde ju Ku Ba Ba kl

Gesellschaft der Freunde junger Kunst Baden-Baden.
11. Jahresausstellung.
Staatliche Kunsthalle Baden-Baden.
10. März bis 16. April 1967.
Katalog, ca. 34 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit
zwei Plastiken: Nr. 24 “Mannequin” von 1966 (Ex. 2/20)
und “Frau R.” von 1966 (Ex. 1/7).
“Frau R.” mit ganzseitiger Abbildung.

1967

1967 GA biblio ci 128 Frühj HN kl

Kunstverein Hannover
128. Frühjahrsausstellung im Kunstverein Hannover.
02. April bis 07. Mai 1967.
Katalog, 82 Seiten und Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit der Plastik “Vera” von 1966, diese auch ganzseitig abgebildet.

1967

1967 GA Bibli ci SHFBK kl

SHfBK - Staatliche Hochschule für Bildende Künste
in Braunschweig.
Grafik & Zeichnungen
Beograd, Mai 1967
Ljubana, Juni 1967
Heft, 25 Seiten, /w.
Emil Cimiotti genannt und auf den Seiten 6-7 mit Lebensdaten und 5 Papierarbeiten, darunter eine ganzseitige Abbildung.

1967

1967 GA Bibli ci Gal Behr kl

10 Jahre Galerie Behr - 13 Künstler.
Galerie im Hause Behr
Behr Möbel GmbH Stuttgart Hindenburgbau
Eröffnung 13. Juni 1967.
Flyer, 6 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt und abgebildet mit der Plastik
“Flora” von 1966.

1967

1967 GA biblio ci 55 Herbst Nieders Kü kl

Kunstverein Hannover
55. Herbstausstellung niedersächsischer Künstler
27. August bis 24. September 1967
Katalog, 74 Seiten und Anzeigenteil, teils farbig, meist s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit
zwei Bronzen: “Anna M.” von 1966 und “Flora” von 1966.
Keine Abbildung).

1967

1967 GA Biblio ci Karlsr kl

Deutscher Künstlerbund Karlsruhe 1967
15. Ausstellung DKB.
Badischer Kunstverein, Waldstraße 3 + Alte Markthalle.
23. September bis 29. Oktober 1967.
Katalog, ca. 107 Seiten, sowie Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt mit Lebensdaten und 2 Plastiken:
“Vera” Bronze von 1966 und “Virginia” Bronze von 1966
(“Virginia” mit Abbildung).

1967

1967 GA biblio ci Handzeichnungen HN kl

Deutsche Handzeichnungen und Aquarelle
der letzten zwanzig Jahre.
Kunstverein Hannover.
22. Oktober bis 19. November 1967.
Katalog, ca. 250 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti im Ausstellungsverzeichnis mit Lebensdaten und
3 Zeichnungen: “Römische Zeichnung I” 1959
(ganzseitig abgebildet), “Römische Zeichnung II” 1959 und
”Akt” 1963.

1967

1967 GA biblio ci HN Bildwerke d Gegenwart kl

Bildwerke der Gegenwart.
Landesgalerie Hannover.
Hannover 1967. Ausstellung ?
Katalog, ca. 56 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt und auf Seite 22 ganzseitig abgebildet mit “Kleines Gebirge” 1959. Zusätzlich genannt mit
“Figurengruppe” 1958.

1967

1967 GA Biblio ci Brusberg 1 67 kl

Brusberg Berichte 1
1 / 67
Galerie Brusberg Hannover
Buch, 102 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti mehrfach genannt, abgebildet mit
“Vegetatives Motiv II” 1964/65 (S. III), mit
“Mannequin” 1966 (S. VI) und mit weiteren 11 Arbeiten S. 18 ff.
(u.a. nochmal “Vegetatives Motiv II” 1964/65, “Paar” 1964 sowie “Große documenta-Plastik” 1964) und 7 Zeichnungen.

1968

1968 GA Bibli ci 8 Sculp kl x

First Triennale India 1968 - 8 German Sculptors
National Gallery of Modern Art, New Dehli
Rabindra Bhavan Galleries, New Dehli
Lalit Kala Akademie of Art, New Dehli
10. Februar bis 31. März 1968.
Heft, 20 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt mit Lebensdaten und 3 Arbeiten: Bronze “Vera” 1966 ganzseitig abgebildet und zwei
Bleistiftzeichnungen, eine von 1965 und eine von 1966.

1968

1968 GA biblio ci 129 Frühj HN kl

Kunstverein Hannover
129. Frühjahrsausstellung im Kunstverein Hannover.
Deutsche Kunst heute.
26. Mai bis 21. Juni 1968.
Katalog, 116 Seiten und Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Künstlerverzeichnis und auf den Seiten 50-51 mit der Plastik “Blume” von 1968 und
ganzseitiger Abbildung.

1968

1968 DKB Nürnberg kl

Deutscher Künstlerbund Nürnberg ‘68
16. Ausstellung DKB
Kunsthalle Lorenzstraße 32
20. Juli bis 01. September 1968
Künstlerhaus am Königstor
20. Juli bis 15. September 1968
Katalog, 81 Seiten + Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt mit Lebensdaten und Abbildung Nr. 51 “Vegetative Formation I” 1968.

1968

1968 JuWe 20 J KuPr gr kl

20 Jahre Kunstpreis Junger Westen der Stadt Recklinghausen
Verzeichnis der ausgestellten Werke und
Dokumentation über 20 Jahre Kunstpreis “junger westen”.
31. August bis 06. Oktober 1968
Städtische Kunsthalle Recklinghausen
Katalog, DIN A 5, 50 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti mit zwei Seiten Text und Ausstellungsverzeichnis zur Preisträgerschaft 1957 (10 Positionen) und 1959 (5 Positionen) sowie 4 ganzseitigen Abbildungen (“Chronos” 1957,
“Blume” 1967/68 sowie Zeichnungen “Gebirgige Insel” 1959
und “Zeichnung I” 1966).

1968

1968 K Reck Akt kl

AKT 68  -  Skulpturen, Bilder und Graphik deutscher Künstler.
Kunsthalle Recklinghausen
12. Oktober bis 17. November 1968
Katalog, 74 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti im Ausstellungsverzeichnis mit Kurzbiografie und
4 Arbeiten (Nr. 33-36, “Vera” 1966, “Elvira” 1966, “Frau R.” 1966 und “Große Flora” 1966/67). “Elvira” und “Vera” sind abgebildet.

1969

1969 GA biblio ci plastieken kl

Plastieken in het landschap.
Duitse kunstenaars in de Keukenhof.
Een tentoonstelling van de Deutsche Kunstrat in samenwerking met de Nederlandse Kunststichting.
Keukenhofen-Lisse, Niederlande.
April / Mai 1969.
Heft, 40 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti mit Lebensdaten im Ausstellungsverzeichnis
und einer ganzseitiger Abbildung der Plastik
“Große Flora” von 1967/68.

1969

1969 GA Bibli ci 19 Biennale kl

19. Biennale
Internazionale d'Arte Premio del Fiorino
Palazzo Strozzi, Florenz
03. Mai bis 15. Juni 1969
Katalog, 564 Seiten und Anzeigenteil, teils farbig, zumeist s/w.
Emil Cimiotti genannt auf Seite 211 mit Lebensdaten und
3 Plastiken: “Flora” 1966, “Anna M.” 1966 und
“Virginia” 1966 (mit ganzseitiger Abbildung).

1969

1969 GA Biblio ci HN kl

Deutscher Künstlerbund Hannover 1969
17. Ausstellung DKB
Kunstverein Sophienstraße 2
Kubus an der Aegidienkirche
Orangerie Herrenhausen
07. Juni bis Juli 1969.
Katalog, ca. 147 Seiten + Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt mit Lebensdaten. Im Ausstellungsverzeichnis mit 3 Arbeiten:
“Große Blume” 1967/68 aus Alu,
 “Blume” 1968/69 aus Neusilber mit Abbildung und
“Plastik” 1968 aus PVC.

1969

1969 GA Biblio BR 5 kl

Brusberg Berichte 5
5 / 69
Galerie Brusberg Hannover
Buch, 182 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt zur Ausstellung A 70, “Künstler der Galerie” (12.10.-12.11.1965) und mit 3 Plastiken abgebildet auf Seite B 3: “Vegetatives Motiv II” 1964/65, “Paar” 1964 und
“Plastik” 1968 (Bronze verchromt).

1969

1969 GA Biblio ci Brusberg 6 69 kl

Brusberg Berichte 6
6 / 69
Galerie Brusberg Hannover
Buch, 86 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti auf Seite 41 ganzseitig mit verschiedenen Auflagenplastiken im Lagerkatalog.

1969

1969 Villa Massimo kl

Deutsche Akademie Villa Massimo
Rom 1969 / 1970
Katalog, 21 Seiten, s/w. italienisch
Emil Cimiotti genannt, mit Lebenslauf und 3 verzeichneten Skulpturen (“Flora” 1966, “Anna M.” 1966 und “Virginia” 1966), dazu Vera von 1966 ganzseitig abgebildet.

1970

1970 GA Bibli ci Mannheim kl

Plastik - Erwerbungen 1964-1969
Kunsthalle Mannheim
24. Januar bis 01. März 1970.
Katalog, 66 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt im Ausstellungsverzeichnis mit der
Plastik “Aeolos I” von 1960. Keine Abbildung.

1970

1970 GA biblio ci Marl kl

Stadt und Skulptur Marl
“Marl 70” + “Marl 72”
27.V.1970 bis 2.VIII.1970
29. Mai bis bis 02. August 1970
Ringbuchordner, ca. 141 Seiten, “Marl 70” + “Marl 72”, s/w.
Emil Cimiotti unter “Marl 70” genannt und auf einer Seite mit Name, Lebensdaten, Auszeichnungen, Ausstellungen und zwei genannten Plastiken: “Plastik” 1964, Bronzeguß sowie
“Blume” 1967 Aluminiumguß. Keine Abbildung.

1970

1970 GA Biblio ci Handzeichnung Stuttg kl

Die Handzeichnung der Gegenwart
Graphische Sammlung Staatsgalerie Stuttgart
05. Juni bis 30. August 1970
Katalog, ca. 180 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti ganzseitig mit Lebensdaten, Literatur, Nennung und Beschreibung einer Zeichnung (“Zeichnung 1958” 1958).
Keine Abbildung.

1970

1970 GA Biblio ci Bonn kl

Deutscher Künstlerbund Bonn 1970
18. Ausstellung DKB
Städtische Kunstsammlungen
Rheinisches Landesmuseum
18. September bis 01. November 1970.
Katalog, ca. 129 Seiten + Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt mit einer Arbeit:
“Blume” von 1970, Neusilber, mit Abbildung.

1970

1970 GA Biblio ci Technik der Plastik kl

Die Techniken der Plastik.
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg.
4. Auswahl-Ausstellung in Zusammenarbeit von
Hamburger Museen und Kunsterziehern.
08. Oktober bis 20. Dezember 1970.
Heft, ca. 24 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt und abgebildet auf Seite 21 mit einem Modell zu einer Außen-Plastik zum “BP” Wettbewerb
(Neusilber-Guß, Thema “Kugel“).

1970

1970 GA Ci biblio O Tannenbaum kl

O Tannenbaum.
Dokumentation über Otto Muehls Materialaktion in der SHFBK Braunschweig und deren Folgen.
1. Teil:
Herausgegeben von Dozenten und Studenten der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste Braunschweig.
Januar 1970
Heft, ca. 86 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt und auf zwei Seiten mit
“Prof. Emil Cimiotti - Brief an den Bundesminister des Inneren”.

1970

1970 Deutsche Kunst kl

Deutsche Kunst:
eine neue Generation.
DuMont Aktuell - Rolf-Gunter Dienst
Katalog-Buch, ca. 350 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti mehrfach genannt, 3 Abbildungen auf S. 63
(“Große Blume” 1967/68, “Blume” 1968/69 und “Plastik” 1969)
sowie Porträt und Lebenslauf.

1970

1970 GA Biblio Ci Braunschweig kl

Braunschweig 1970 - Berichte aus dem kulturellen Leben.
Heft, ca. 34 Seiten + 10 Seiten Werbeteil, s/w.
Emil Cimiotti auf Seite 29 ganzseitig besprochen mit der Freiplastik “Große Flora” von 1966.

1971

1971 GA Biblio ci Stuttgart kl

Deutscher Künstlerbund Stuttgart 1971
19. Ausstellung DKB.
Galerie der Stadt Stuttgart
Württembergischer Kunstverein
Kunstgebäude am Schloßplatz
17. Juli bis 05. September 1971.
Katalog, ca. 166 Seiten, sowie Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt mit Lebensdaten und 2 Plastiken:
“Trichterblume”, Bronze von 1970 (mit Abbildung) un
“Blume”, Neusilber von 1970.

1971

1971 GA Biblio ci Brusberg 10 71 kl

Brusberg Berichte 10
10 / 71
Galerie Brusberg Hannover
Buch, 126 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti auf den Seiten 60-62 jeweils ganzseitig mit verschiedenen Auflagenplastiken.

1972

1972 cimi GA Cover Freiburg kl

Zeichnungen Deutscher Bildhauer seit 1940.
Freundeskreis Bildender Künstler “Palette” e.V.
02. September bis 24. September 1972
in der Städtischen Galerie “Schwarzes Kloster”, Freiburg i. Br.
Katalog, 83 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti mehrfach genannt, 4 Seiten, Lebenslauf sowie
Einzel- und Gruppenausstellungen sowie genannte Ausstellungspositionen, davon ganzseitig abgebildet
Nr. 88 “Aich” von 1962/63 und Nr. 89 “Zeichnung” von 1971.
 

1972

1972 GA Biblio ci Dt Ku der 60er kl

Jürgen Morschel: Deutsche Kunst der 60er Jahre.
Teil II - Plastik, Objekte, Aktionen.
Bruckmann München 1972.
Buch, 294 Seiten, farbig.
Keine Ausstellung.
Emil Cimiotti mit längerer Besprechung (Seite 49-50), Lebensdaten (S. 284) und zwei ganzseitigen Abbildungen
(S.73-74) von “Eremit” 1960/61 sowie “Große Flora” 1967.

1972

1972 GA bibli ci Bonn kl

Kunstmuseum Bonn
Städtische Kunstsammlungen
20. Jahrhundert
Bilder Plastiken Objekte Aquarelle Zeichnungen
Eine Bestandsauswahl.
Bestandskatalog, 113 Seiten, farbig.
Emil Cimiotti im Bestandsverzeichnis mit 4 Arbeiten:
Zwei Zeichnungen (“Zeichnung” 1957, “Zeichnung 58/1” 1958), eine Auflagenplastik (“Sitzende” 1968) und eine
Neusilberplastik (“Blume” 1970, 71 x 73 x 28 cm).
“Blume” 1970 mit ganzseitiger Abbildung.

1973

1973 GA Biblio ci KunstReport kl

Kunstreport Katalog 73
Deutscher Künstlerbund Berlin 1973 / 1974
21. Ausstellung des Deutschen Künstlerbundes.
Akademie der Künste, Berlin
08. Dezember 1973 bis 20. Januar 1974.
Katalog, ca. 324 Seiten, sowie Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt unter “Prisma ‘73” und der Plastik
“Kleiner Garten I” von 1973, ganzseitig abgebildet.

1973

1973 GA biblio ci Brusberg 15 kl

Brusberg Berichte 15
April 1973
Galerie Brusberg Hannover
Buch, 108 Seiten, zumeist s/w.
Emil Cimiotti genannt und auf Seite 74 abgebildet mit der Plastik “Blume” 1967/68 (Aluminium geschliffen).

1974

1974 GA biblio ci Augsburg Bi d Ge xx kl

Deutsche Bildhauer der Gegenwart, Augsburg
Kunstverein Augsburg im Rathaus.
02. Februar bis 31. März 1974.
Katalog, 162 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti auf zwei Seiten mit Lebensdaten und 3 Bronzen im Ausstellungsverzeichnis (Nr. 28 “Atlas” 1972/73,
Nr. 29 “Blume” 1972 und Nr. 30 “Adam und Eva” 1972.
Nr. 29 “Blume” von 1972 ist ganzseitig abgebildet.

1974

1974 GA Biblio ci KunstReport kl

Kunstreport Katalog 74
Deutscher Künstlerbund Mainz 1974
22. Ausstellung des Deutschen Künstlerbundes.
Mainz, u.a. Mittelrheinisches Landesmuseum u.a..
12. Oktober bis 24. November 1974.
Katalog, ca. 294 Seiten, sowie kleiner Anzeigenteil, s/w.
Emil Cimiotti genannt unter “Prisma ‘74” und der Plastik
“Romeo und Julia” von 1974, ganzseitig abgebildet.

1974

1974 GA biblio ci Gal Wolfsburg 20 JH kl

Deutsche Kunst im 20. Jahrhundert.
Städtische Galerie Wolfsburg -
Sammlungsbestand.
Katalog, 162 Seiten, s/w und farbig.
Emil Cimiotti auf den Seiten 26 und 29 mit 4 Arbeiten:
Bronze “Landschaft II” von 1960 (mit Abbildung) und
3 Auflagenplastiken (Sitzende 3” 1968, “Stehende 4” 1968
und “Sitzende 5” 1969.

1975

1975 GA biblio ci DKB kl

Kunstreport Katalog 75
Deutscher Künstlerbund Dortmund 1975
23. Ausstellung des Deutschen Künstlerbundes.
Dortmund, Museum am Ostwall, Opernvorplatz.
11. April bis 25. Mai 1975.
Katalog, ca. 293 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt unter “Prisma ‘75” mit den Plastiken
“Mein großer Bruder” von 1975, ganzseitig abgebildet und
“Du und ich I” von 1975.

1975

1975 GA biblio ci Ku aus Wolfsbu Privatb kl

Kunst aus Wolfsburger Privatbesitz
Kunstverein Wolfsburg e.V.
Schloß Wolfsburg.
14. September bis 12. Oktober 1975.
Heft, 20 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt und im Ausstellungsverzeichnis mit einer Plastik: Nr. 35 “Flora” von 1966 als Abbildung 17.

1975

1975 EC Würzburg kl

30 Stipendiaten der Studienstiftung -
Beispiele zur Künstlerförderung 1950-1975.
Martin von Wagner Museum der Universität Würzburg
05. Oktober bis 19. Oktober 1975
Katalog, 144 Seiten, farbig.
Emil Cimiotti (Förderungszeit 1950-1953) genannt sowie auf den Seiten 18-21 mit Lebenslauf, Einzel- und Gruppenausstellungen, Arbeiten in öffentlichem Besitz und 5 ausgestellten Arbeiten.
Drei Bronzen: “Blume” 1970 (Abb.), “Großer Garten” 1973 (Abb.) und “Atlas” 1973 sowie zwei Zeichnungen:
“Figurengruppe” 1957 (Abb.) und “Römische Landschaft” 1959.

1975

1975 GA Biblio Ci Bode kl

Zum fünfundsiebzigsten Geburtstag von Arnold Bode -
stellen 110 Künstler eine DOCUMENTA-Sammlung zusammen.
Ausstellung des Kasseler Kunstvereins
22. Dezember bis 30. Januar 1976.
Buch, 192 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti genannt, im Ausstellungs- und Künstlerverzeichnis mit Daten und einer Arbeit: Zechnung “o.T.”, 1974, 17 x 27 cm,
ganzseitig auf Seite 2.27 abgebildet.  

1975

1975 GA Biblio BR 20 kl

Brusberg Berichte 20
20 / 75
Galerie Brusberg Hannover
Bestandskatalog, 94 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti davon mit 4 Seiten, Seiten 78 - 81.
5 Abbildungen in s/w: “Waldboden II” 1975,
“Inselbewohner oder Anderes” 1959, “Waldboden I” 1975,
“Du und ich” 1974/75 und “Mein Bruder” 1974/75.

1975

1975 GA Biblio ci JR 75 76 kl

Jahresring 75 / 76
Literatur und Kunst der Gegenwart.
Deutsche Verlags-Anstalt.
Buch, ca. 250 Seiten, s/w.
Emil Cimiotti auf “Seite neben 81” ganzseitig abgebildet mit der Bronze “Du und ich I” von 1974/75 und unter Bildautoren S. 246 und im Abbildungsverzeichnis Seite 248.

Wenn Sie diese Bibliografie erweitern / ergänzen können, so freue ich mich über eine Kontaktaufnahme per email.